Polka per Tanzkurs tanzen lernen

Die Polka zeichnet sich durch eine ausgesprochene Lebensfreude aus und kommt als beschwingter Volkstanz daher. Dieser soll aus dem tschechischen Böhmen stammen, konnte sich aber auch in Deutschland und Österreich durchsetzen. Im Zuge dessen hat sich die Polka allerdings verändert. Während in Böhmen ein Hüpfer zu Beginn des Wechselschritts erfolgt, ist dieser Hüpfer im deutschsprachigen Raum der Abschluss des Polkaschritts. Es lassen sich somit regionale Unterschiede erkennen.

Die Polka steht für Lebensfreude und ist somit ein ganz besonderer Tanz. Im Zweivierteltakt wird dabei zu der fröhlichen Musik getanzt. Wer an diesem Lebensgefühl teilhaben und Polka tanzen lernen möchte, erfährt hier Wissenswertes über den Volkstanz.

Wissenswertes zur Polka

Im 19. Jahrhundert kam die Polka auf und verbreitete sich von Tschechien vor allem in Deutschland und Österreich. Schon früh entwickelten sich verschiedene Formen der Polka. In Österreich sind nach wie vor verschiedene Differenzierungen üblich:

  • Polka
  • Böhmische Polka
  • Schnellpolka
  • Polka Franze

Die verschiedenen Ausführungen der Polka unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Geschwindigkeit und dahingehend, ob und wann der Hüpfer erfolgt. Wer Polka tanzen möchte, sollte unabhängig von der jeweiligen Variante den typischen Polkaschritt beziehungsweise Wechselschritt beherrschen. Zu diesem Zweck ist die Teilnahme an einem Polka-Kurs dringend anzuraten.

Wissenswert in Zusammenhang mit der Polka ist auch, dass verschiedene Polka-Melodien entstanden. In besonderem Maße hervorzuheben sind unter anderem der Böhmische Traum von Norbert Gälle, die Pennsylvania Polka von Lester Lee, die Tritsch-Tratsch-Polka von Johann Strauss (Sohn) und die Sauerkrautpolka von Gus Backus.

Wo kann man Polka tanzen lernen?

Menschen mit einem Faible für gelebtes Brauchtum und fröhliche Volkstänze finden an der Polka garantiert großen Gefallen. Wer daher den Entschluss fasst, Polka tanzen zu lernen, muss leider feststellen, dass diese an den meisten Tanzschulen nicht unterrichtet wird. Es kann sich somit als wahre Herausforderung erweisen, einen Tanzkurs in Sachen Polka zu finden. Dass sich die Frage stellt, wo man Polka tanzen lernen kann, bleibt somit nicht aus.

Der Name des Tanzes stammt aus Tschechien, wo auch der Tanz seinen Ursprung haben soll. Wer Polka tanzen lernen möchte, muss aber keineswegs nach Tschechien reisen, sondern kann auch hierzulande einen passenden Tanzkurs finden. Besonders einfach ist dies über Online-Tanzschulen aus dem Internet möglich.

Im Rahmen eines Online-Tanzkurses kann man bequem von zuhause aus Polka tanzen lernen. Ansonsten existieren mancherorts Volkstanzgruppen, die Polka-Kurse teilweise auch in Zusammenarbeit mit etablierten Tanzschulen oder in Kooperation mit der VHS anbieten. Es lohnt sich also, etwas zu recherchieren und nicht sofort aufzugeben, wenn man Polka tanzen lernen möchte.

Tanzschule finden
Germany
Tanzschule finden
Tanzschule finden
Tanzschule finden
Tanzkurs.com
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 5 Sterne 5 Sterne
Bewertung dieser Seite: 4.3 von 5 (13 Bewertungen)