Disco tanzen lernen – Tanzkurs

Die Disco hat während der 1970er-Jahre ihre Hochzeit erlebt, ist aber nach wie vor ein wichtiger Treffpunkt für junge und junggebliebene Menschen. Zu aktueller Musik kann man hier gemeinsam mit Freunden tanzen und mitunter auch nette Leute kennenlernen. Selbst so manch langjährige Partnerschaft hat hier ihren Anfang genommen. Dass sich jeder in der Disco bestmöglich präsentieren möchte, ist folglich vollkommen logisch.

So wollen viele Menschen Disco tanzen lernen. Dabei kommt es eher weniger darauf an, einen bestimmten Tanz beziehungsweise eine spezielle Schrittfolge zu erlernen, sondern vielmehr darum, ein Gefühl für ansprechende Discomoves zu bekommen. Menschen, die dies lernen möchten, haben oftmals Hemmungen, zu tanzen und stehen in der Disco eher an der Bar, obwohl sie sich etwas Anderes wünschen. Ein paar Tanzschritte für die Disco können hier mitunter wahre Wunder bewirken und dafür sorgen, dass die bestehenden Ängste nachhaltig abgebaut werden. Dadurch ergibt sich ein echtes Plus an Lebensqualität, das niemandem verwehrt bleiben sollte.

Discodance und Discomoves – Tanzschritte für die Disco

In Zusammenhang mit dem Disco Tanzen Lernen geht es weniger um einen speziellen Discodance, sondern eher um grundlegende Discomoves beziehungsweise Tanzschritte für die Disco. Männer und auch Frauen, die diesbezüglich bislang eine gewisse Ratlosigkeit verspüren, erhalten so Anregungen für die richtigen Bewegungen auf der Tanzfläche. All diejenigen, die sich gerne zur Musik bewegen möchten, im Club aber immer wieder das Gefühl haben, nicht so gut wie die anderen auszusehen oder sogar sich zu blamieren, sollten Eigeninitiative zeigen und vielleicht über einen Tanzkurs nachdenken.

Das Disco Tanzen Lernen ist zwar in keiner Weise mit Standardtänzen zu vergleichen, aber eine gewisse Anleitung kann keinesfalls schaden. All diejenigen, die Disco tanzen lernen möchten, begegnen dabei typischerweise unter anderem den folgenden Tanzschritten beziehungsweise Discomoves:

  • Stepping
  • Side-Step
  • Pacing
  • Step Touch
  • Bump

Unabhängig von konkreten Tanzschritten sollte man stets auf die Musik hören und in Bewegung bleiben. Dabei sollten nicht nur die Füße, sondern auch der Oberkörper in Bewegung bleiben. Auf diese Art und Weise kann man schon einen recht guten Eindruck machen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=GSZ7XWcId5Q

Wo und wie kann man Disco tanzen lernen?

Wer sich beim Tanzen in der Disco nicht nur auf sein eigenes Gefühl verlassen möchte, sondern vielmehr den Eindruck hat, sich nicht richtig auf der Tanzfläche bewegen zu können, sollte zum Disco Tanzen Lernen mitunter über einen Tanzkurs nachdenken. Unter fachlicher Anleitung kann man so zunächst ein grundlegendes Rhythmusgefühl aufbauen und sich dann ein paar nützliche Discomoves aneignen.

Klassische Tanzschulen können hier die richtigen Anlaufstellen sein, haben solche Disco-Kurse allerdings nicht immer im Angebot und konzentrieren sich vielleicht eher auf Standard- und Lateintänze. Darüber hinaus kostet es mitunter viel Überwindung, in einer Tanzschule vorstellig zu werden, um Disco tanzen zu lernen. Das Tanzen im Club wird vielfach als Selbstverständlichkeit wahrgenommen, weshalb sich Menschen, die hier Hilfe brauchen, mitunter schämen. Eine gute Lösung ist dann der Besuch einer Online-Tanzschule. Im Zuge eines Online-Tanzkurses kann man bequem von zuhause lernen und die Bewegungen immer wieder wiederholen.

Auf diese Art und Weise kann man vollkommen vorbehaltlos in den eigenen vier Wänden tanzen und dabei nach und nach die Selbstsicherheit aufbauen, die man auf der Tanzfläche im Club ausstrahlen möchte. Unabhängig davon, ob man beim anderen Geschlecht punkten oder einfach nur seiner Freude an der Bewegung zur Musik Ausdruck verleihen möchte, ist ein Online-Tanzkurs zum Disco Tanzen Lernen vielfach die perfekte Lösung. Ganz so abwegig, wie es zunächst scheint, ist ein virtueller Fernkurs im Tanzen folglich gar nicht.

Disco tanzen lernen per Online-Kurs

Menschen, die die Tanzfläche im Club scheuen, fürchten oftmals auch, sich in einem Tanzkurs zu blamieren. Die hohe Hemmschwelle lässt sich durch einen Online-Kurs aushebeln, denn auf diese Art und Weise kann man zuhause Disco tanzen lernen. Ausführliche Erklärungen und detaillierte Videos vermitteln die Schritte und Bewegungen, die die Lernenden im eigenen Tempo nachahmen können. So gewinnen sie mehr Selbstsicherheit und kommen außerdem in den Genuss maximaler Flexibilität.

Worauf kommt es beim Disco tanzen lernen an?

Interessierte an einem Tanzkurs in Sachen Disco wollen in der Regel keine Standardtänze lernen, sondern sich gekonnt auf der Tanzfläche bewegen können.

Daher sollten nur Angebote wahrgenommen werden, die sich dem Disco-Tanzen widmen. Im Zuge dessen sollten keine Vorkenntnisse vorausgesetzt werden. Idealerweise beginnt das Ganze beim grundlegenden Rhythmus und führt die Teilnehmenden nach und nach an das Disco-Tanzen heran.

Wer profitiert besonders von Disco-Tanzkursen?

Tanzkurse sind grundsätzlich für alle geeignet, die sich gerne zu Musik bewegen und hier eine solide Basis schaffen wollen. Disco-Tanzkurse bieten sich in besonderem Maße für leidenschaftliche Partygänger/innen an, die das Feiern lieben und gerne die Tanzfläche unsicher machen.

Wer dabei positiv auf die anderen Feiernden wirken und vielleicht jemanden kennenlernen möchte, profitiert besonders von einem Disco-Tanzkurs. Daher sind entsprechende Kurse bei Männern, die Frauen kennenlernen möchten, besonders beliebt.

Warum lohnt sich ein Disco-Tanzkurs?

In der Disco beziehungsweise im Club kommt es auf der Tanzfläche nicht auf die Beherrschung einzelner Tanzschritte an. Es stellt sich daher die Frage nach der Daseinsberechtigung von Disco-Tanzkursen.

Diese ist nichtsdestotrotz gegeben, denn viele Menschen sind sehr unsicher und wagen sich mitunter nie auf die Tanzfläche. Indem sie im geschützten Rahmen Disco tanzen lernen, können sie dies verhindern. Unter fachlicher Anleitung erhalten sie wertvolle Tipps und können den nächsten Clubbesuch in vollen Zügen genießen.

Achtung! Tipp aus der Redaktion

Nicht-Tänzer/innen, die dies nicht bleiben wollen und im Nachtclub die Tanzfläche oftmals sehnsüchtig beobachten, wünschen sich Tipps und können zugleich nur wenig damit anfangen.

Ein spezieller Disco-Tanzkurs erweist sich hier als bessere Lösung und offenbart den Teilnehmenden die Welt des Tanzens. Der folgende Tipp aus unserer Redaktion soll zusätzlich zu einem gelungenen Abend im Club beitragen.

Lassen Sie sich den Spaß nicht nehmen!

Nach einem Disco-Tanzkurs sollte man nicht das Gelernte stupide auf der Tanzfläche abspulen. Dadurch geht der Spaß schnell verloren.

Stattdessen sollte der Kurs als Anleitung für das individuelle Tanzen verstanden werden. Falls etwas nicht klappt, sollte man sich nicht ärgern und stattdessen den Abend genießen. Je mehr Übung man hat, desto besser wird man langfristig.

Tanzschule finden
Germany
Tanzschule finden
Tanzschule finden
Tanzschule finden
Tanzkurs.com
inhalt content
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 5 Sterne 5 Sterne
 Bewertung dieser Seite: von 5 ( Bewertungen)