Stepptanz tanzen lernen – Tanzkurs

Die Geschichte des Stepptanzes reicht bis in das 19. Jahrhundert zurück. Damals wurde er in den USA entwickelt und breitete sich rasch über den gesamten Erdball aus. Heute gibt es weltweit eine große Fangemeinde des Stepptanzes, obgleich dessen Blütezeit eher die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts war und somit bereits einige Jahrzehnte zurückliegt. Nichtsdestotrotz ist der Stepptanz nach wie vor bekannt und verfügt über viele Fans. All diejenigen, die der Faszination des Broadways und des amerikanischen Variete-Theaters aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts erlegen sind, und den Wunsch haben, Stepptanz zu lernen, haben dazu verschiedene Möglichkeiten. Zunächst bedarf es aber der richtigen Ausstattung, denn vor allem ohne die passenden Schuhe geht im Stepptanz gar nichts. So müssen Steppschuhe her, die mit Metallplatten an der Sohle ausgestattet sind und so die charakteristischen Klänge erzeugen, die den Stepptanz ausmachen.

Stepptanz lernen

Beim Stepptanz wird der Tänzer gleichzeitig auch zum Perkussions-Musiker, was einerseits den besonderen Reiz des Stepptanzes ausmacht, andererseits auch mit hohen Anforderungen einhergeht. Wer Stepptanz lernen möchte, sollte sich daher an einen kompetenten Tanzlehrer wenden. In so mancher Tanzschule wird man diesbezüglich fündig und kann wie gewünscht tanzen lernen. Der Stepptanz gehört allerdings nicht zum Standardrepertoire aller Tanzschulen, so dass mitunter eine umfassendere Recherche erforderlich ist. Hat man aber eine passende Tanzschule gefunden, kann man unter fachlicher Anleitung Stepptanzen lernen und so berühmten Stepptänzern wie Fred Astaire, Ruby Keeler und Vera-Ellen nacheifern. Bevor man es aber zur Perfektion bringt, muss man die Grundlagen des Stepptanzes lernen. Hier sind unter anderem die folgenden Schritte und Schrittkombinationen zu nennen:

  • Step
  • Stamp
  • Stomp
  • Toe
  • Heel
  • Tap
  • Leap
  • Hop
  • Brush
  • Shuffle
  • Flap
  • Ball Change
  • Scuff
  • Dig
  • Pick up
  • Pull back
  • Cramp Roll
  • Time Step
  • Maxi Ford
  • Shim Sham

Stepptanz im Online-Tanzkurs lernen

Dass man Stepptanzen am besten direkt von einem Tanzlehrer lernt, der die Bewegungen kontrolliert und bei Bedarf umgehend korrigiert, liegt auf der Hand. Dennoch kann ein Online-Tanzkurs für angehende Stepptänzer durchaus eine Option sein. Mithilfe von Videos kann man die Bewegungen nachvollziehen. Zudem kann man die eigenen Versuche ebenfalls aufnehmen und so von einem erfahrenen Lehrer begutachten lassen.

Tanzschule finden
Germany
Tanzschule finden
Tanzschule finden
Tanzschule finden
Tanzkurs.com
inhalt content
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 5 Sterne 5 Sterne
 Bewertung dieser Seite: von 5 ( Bewertungen)