Wie lerne ich Salsa tanzen

Was Du zu Beginn beachten solltest:

Zunächst solltest Du Deine Stilrichtung finden. Hast Du Dich für einen Stil entschieden, beginnt Deine Freude am Salsa tanzen lernen.

Es macht wenig Sinn, wenn Du zum New Yorker Stil neigst und Du lernst den kubanischen Stil oder umgekehrt. Wenn Du noch unentschieden bist, erkunde in einigen Tanzstunden Deine Neigung. Oder sehe Dir bei Tänzern diese Stilrichtungen an.

Hast Du noch keinen festen Tanzpartner, informiere Dich in Deiner Wohnumgebung. Tanzschulen verhelfen Dir dazu. Dort erfährst Du auch, welche Art von Salsa bevorzugt getanzt wird. Optimal ist immer, wenn beide Tanzpartner dieselbe Stilrichtung tanzen. Wenn das nicht gegeben ist, lass es auf einen Versuch ankommen.

Die richtige Tanzschule sollte es sein

Geh zu der einen und anderen Tanzschule und sieh Dir eine Unterrichtsstunde einfach mal an. Ob bei Anfängern, Fortgeschrittenen oder Lehrern siehst Du den Stil und erkennst dabei wie ausdrucksvoll und leidenschaftlich der Salsa von ihnen getanzt wird.

Tanzkurse werden auch von anderen Institutionen angeboten. Prüfe sehr sorgfältig, wo und wie Du Salsa effizient und perfekt erlernen kannst. Das Lerntempo und die Art der Unterrichtung spielen eine große Rolle.

Grundsätzlich muss Dir der Unterricht Spaß machen. Manche Tanzlehrer legen im Unterricht richtig Tempo vor, der eine oder andere kann gut folgen, andere wieder nicht. Ist Dir der Unterricht zu schnell, überlege, einige Privatstunden extra zu buchen.

Besuche Schnupperkurse

Tanzschulen, Salsa Clubs und Salsa-Partys bieten kostenlose Schnupperkurse an. Nimm die Gelegenheit wahr. In diesen Kursen lernst Du bereits die ersten Grundschritte. Das ist eine gute Basis um darauf aufzubauen.

Es beginnt Dir Freude zu machen, Salsa tanzen zu lernen. Sitzen die Grundschritte und Du brauchst nicht mehr darüber nachzudenken, in welche Richtung Du laufen musst, kannst Du daran denken, Figuren zu tanzen.

Zuhause üben

Höre regelmäßig Salsa Musik, um den Takt aufzunehmen. Übe zuhause die Grundschritte. Du erkennst mit der Zeit die Clave und kannst dazu klatschen. So bist Du schon wieder einen Schritt weiter, um Salsa tanzen zu lernen.

Weitere Tipps um Salsa tanzen zu lernen

Online Videos und DVDs helfen Dir weiter. Das allein reicht nicht aus. Sehe es als Ergänzung und Unterstützung zu Deinem Kurs in der Tanzschule. Du kannst sehen wie andere tanzen, welche Lücken Du eventuell noch hast und was Du verbessern kannst. Entnehme aus den Videos, was Dich vorwärts bringt, um in der Tanzstunde perfekt zu werden.

Doch Salsa so alleine zu lernen, ist nicht zu empfehlen. Nach dieser Methode werden Deine Fehler nicht erkannt. Im Tanzunterricht ist es anders. Dein Lehrer macht Dich auf die Fehler aufmerksam und korrigiert sie direkt mit Dir.

Du übst mit ihm gemeinsam, bis die Schritte sitzen. Auch auf Deine korrekte Körperhaltung wird er achten, die überaus wichtig ist.
Salsa-Veranstaltungen wie Partys, Club-Veranstaltungen und Reisen zu Festivals

Hier kannst Du erleben wie Salsa getanzt wird. Misch Dich unter die Tänzer, lass Dir unbekannte Drehungen zeigen und Dich erfassen von dem kubanischen Rhythmus.
Bis zur Perfektion heißt es, wie immer im Leben, üben, üben, üben.

PS: Neuester und gut funktionierender Trend: Salsa tanzen lernen über einen Onlinekurs. Du kannst jederzeit stoppen und die Schritte nochmal anschauen, bzw in Zeitlupe abspielen. Eine tolle Möglichkeit um es von zu hause aus zu lernen.

Tanzschule finden
Germany
Tanzschule finden
Tanzschule finden
Tanzschule finden
Tanzkurs.com
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 5 Sterne 5 Sterne
Bewertung dieser Seite: 4.5 von 5 (7 Bewertungen)